Der WM-Scheiben-Gewinner steht fest: Paul Wischnewski

Veröffentlicht auf von Joachim Vogl

Beim heutige Vereinsschießen der SG "Eintracht" Etterschlag wurde, wie bereits angekündigt, meine WM-Scheibe ausgeschossen. Und der glückliche Gewinner heißt Paul Wischnewski...

Unser 1. Schützenmeister Paul Wischnewski sicherte die Schützenscheibe mit einem 229,4 Teiler vor Andreas Stipp (245,6 Teiler) und vor Hermann Tregner (258 Teiler).    

 

 

V.l.n.r.: Hermann Tregner, Scheiben-Gewinner Paul Wischnewski,
Armbrust-Weltmeister Joachim Vogl und Andreas Stipp. 
Foto: Joachim Moser

 

Und endlich scheint es auch bei mir sportlich wieder bergauf zu gehen: Bei der Vereinsmeisterschaft erzielte ich 396 Ringe (100/97/100/99). Abgesehen davon, dass ich in der zweiten Serie einen Achter erzielte, bin ich mit dem Gesamtergebnis sehr zufrieden.  

 

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post